Re: [Kamikaze] v6 cbase

Zur Gruppenliste Beantworten 
Betreff: Re: [Kamikaze] v6 cbase
Von: alx@dd19.de (Alexander Morlang)
Gruppen: freifunk.de.firmware.dev
Organisation: Freifunk Leipzig
Datum: 03. Jun 2008, 16:32:06
Sven Wagner schrieb:
Alexander Morlang wrote:
Alina Friedrichsen schrieb:
Hi Felix!


...

(So moechte ich auch den IPv6-in-IPv4 Tunnel in der c-base einrichten
koennen... :)


zum thema ipv6 tunnel in der cbase:
es währe echt klasse, wenn du was anders als freenet6 nutzen könntest, meine pakete werden über >25 hops über kanada geroutet. (nach hamburg)

moin

asche auf mein haupt, alina hatte mir schon eine liste von brauchbaren tunnelprovidern gegeben, aer duch andere verpflichtungen (stress-foo), habe ich mich noch nicht darum kuemmern koennen.

Der plan natives v6 von unserem ip-geber zu bekommen ist leider gescheitert, weil die firma den mehraufwand an administration nicht leisten moechte/kann.

ich bin fuer vorschlaege welchen v6 tunnel broker/provider wir nehmen sollten offen, und werde ds schnellst moglich dann in die wege leiten.

sixxs.net

das haben alle, da sind die wege kurz.

anmeldung mit RIPE handle, AFAIR.


lg
    cven

Alex


Datum Thema  Autor
01.01. o 

"News-Portal" was written by Florian Amrhein.